Der Einstieg in den 5. Jahrgang

Der Einstieg im 5. Jahrgang soll den Kindern den Übergang in die neue Schulform erleichtern:

  • Einführungstage tragen zum gegenseitigen Kennenlernen und Vertrautwerden in der neuen schulischen Umgebung bei, und eine Rallye durch die Schule erleichtert die Orientierung im Gebäude.
  • Ein Wandertag in der ersten Schulwoche bietet Spiel und Spaß in der Umgebung der KGS
  • Ausgebildete Klassenpaten aus dem 10. Jahrgang betreuen die Kinder in der Anfangsphase besonders intensiv und helfen bei kleinen und großen Sorgen.
  • Die Möglichkeit der Anmietung von Schließfächern „erleichtert“ den Ranzen, weil einige Bücher und Materialien verschlossen in der Schule aufbewahrt werden können.

Siehe auch: Jahrgang 5 im Hauptschulzweig oder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung lesen. Ok Ablehnen