X.KGS-Postbank-Christmas-Cup 2010

Jubiläumsveranstaltung in Salzhemmendorfer Sporthalle

Seit Dezember 2001 findet in der Sporthalle in Salzhemmendorf ein Fußball-Hallenturnier von Schülern aus dem Kreisgebiet und der befreundeten KGS aus Pattensen statt. Wenn am Montag, 20.12.2010 um 08.45h das erste Spiel angepfiffen wird, findet der Indoor-Zauber um den KGS-Postbank-Christmas-Cup bereits zum zehnten Mal statt. In jedem Jahr, zwei Tage vor den Weihnachtsferien, messen sich zwei Teams der Neunt- und Zehntklässler der KGS Salzhemmendorf mit den Schülern der Pestalozzischule, der Klütschule, der Sertürner-Realschule, des Schiller-Gymnasiums (alle Hameln) sowie der KGS Pattensen und dem Humboldt-Gymnasium Bad Pyrmont. Fußballerische Leckerbissen, gespielt wird auf 5m x 2m-Tore, sind garantiert, denn zahlreiche Kreis- und Bezirksauswahlspieler stehen auf dem Parkett.

 

 

Nach den Erfolgen in den vergangenen beiden Jahren gehen die Gastgeber der KGS Salzhemmendorf als Mit-Favorit an den Start. Dies um so mehr, als das der ein oder andere Kicker, der beim KGS-Sommermärchen, dem Gewinn der Landesmeisterschaft beim Wettbeweb `Jugend trainiert für Olympia`, dabei war, auch beim Hallen-Kick am Ball sein wird. Schülerinnen und Schüler der zehnten Hauptschulklassen übernehmen die Verköstigung (Softdrinks, Hot Dogs, belegte Brötchen). Neben dem siegreichen Team, das den 68 cm hohen KGS-Postbank-Christmas-Cup erhält, werden die Zweit – Viertplatzierten mit einem Pokal belohnt. Der beste Torhüter, der beste Feldspieler und der beste Torschütze werden ausgezeichnet. Interessierte Zuschauer sind zu diesem spannenden Fußballvergnügen herzlich eingeladen.
In zwei Pausen werden weitere sportlicher Leckerbissen dargeboten: Zum Einen werden Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-9 eine Wave- und Skateboard-Performance und einer Breakdance-Nummer zeigen. Zum Anderen wird eine Oberstufen-Schülerinnen – und Schüler-Auswahl gegen eine Lehrerinnen- und Lehrer-Auswahl, die von Hans-Werner Jahn vom Sponsor der Postbank unterstützt wird, im Fußball-Wettstreit antreten.
Mit dem erfahrenen Schwarzkittel Hermann Janssen (MTV Coppenbrügge) und Nachwuchsreferee Chris Wintel (MTV Lauenstein) stehen zwei hervorragende Schiedsrichter mit der Pfeife auf dem Hallenparkett.
Zum zehnjährigen Jubiläum gibt es noch einen Knaller: Die Schülergenossenschaft Kanstein (SGK), die die KGS-Partnerschaft mit Hannover 96 betreut, konnte einen Spielball mit den Original-Unterschriften der derzeitigen Bundesliga-Überflieger organisieren. Dieser Ball wird beim KGS-Postbank-Christmas-Cup einen neuen Besitzer finden …
Für Stimmung auf den Tribünen sorgen das Technik-Team der KGS, um den Obertechniker Sebastian Happe, das sich einiges hat einfallen lassen, sowie `Anheizer` Lehrer André Hardekopf, der die 300 – 400 Schülerinnen und Schüler zu La Ola-Wellen und Anfeuerungsrufen animieren wird. Der Hexenkessel `Kanstein-Halle` wird wieder brodeln …

 

Gruppe 1:

Gruppe 2:

KGS Salzhemmendorf I

KGS Salzhemmendorf II

Klütschule Hameln

Pestalozzischule Hameln

Sertürner-Realschule Hameln

Humboldt-Gymnasium Pyrmont

KGS Pattensen

Schiller-Gymnasium Hameln


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung lesen. Ok Ablehnen